Fotosalon-2

KirchzARTener FOTOsalon 2014

Im Rahmen der KirchzARTener FOTOtage 2014 hat der Foto-Club Dreisamtal am 29. und 30. November 2014 den diesjährigen FOTOsalon veranstaltet.

Über 60 Fotografen/innen, viele davon engagierte Amateur-Fotografen/innen, präsentierten ihre Bilder im Kurhaus Kirchzarten einer breiten Öffentlichkeit. Beieindruckend war einmal mehr die Vielfalt der ausgestellten Werke, was auch daran liegt, dass der Fotoclub keinerlei Vorgaben über Themen oder Ausführung der Arbeiten macht.

Eine Fachjury, bestehend aus Joachim Kurz, 1. Vorsitzender des Kunstvereins Kirchzarten, Roland Steffen, Fotograf und Juror aus CH-Ormalingen und Telemach Wiesinger, Freier Fotograf aus Riegel, stellte sich der Frage:  „Welche fotografische Leistung hat Sie am meisten beeindruckt und von wem möchten Sie mehr sehen?“ und hat daraufhin die ausgestellten Gesamtwerke begutachtet und eine Rangfolge ermittelt.

Die drei Bestplazierten erhalten die Möglichkeit einer Sonderausstellung im Kunstverein Kirchzarten im Frühjahr 2015.

 

1.Platz Monika Schäfer – St. Peter 1.Preis web
2.Platz Pia Schmutz – Freiburg 2.Preis web
3.Platz Lutz Scherer – Freiburg 3.Preis web
4.Platz Christian Koradi – CH-Andelfingen
5.Platz Konrad Lenz – Freiburg
6.Platz Martina Fenske – Freiburg
7.Platz Florian Bilger – Freiburg, Elena Goldbach – Buggingen, Thorsten Katz – Freiburg, Arno Kohlem – Karlsruhe, Max Riesterer –  Bollschweil
8.Platz Gerard Gorse – Sölden, Dieter Kügele – Wittnau, Thomas Muschalla – Ehrenkirchen, Harry Sternberg – Utting

Zusätzlich wurden folgende Zusatzpreise vergeben:

Die Gewinnerin der Publikumsbewertung ist Martina Fenske aus Freiburg. Sie konnte den Sonderpreis der Gemeinde entgegennehmen.
Der Sonderpreis des Fotoclubs Dreisamtal ging an das Schüler-Kolleg St. Sebastian in Stegen. Die Gemeinschaftsarbeit der Schüler fand große Aufmerksamkeit.

Grosses Interesse fand auch die REGIO Ausstellung im Foyer des Kurhauses. Hier zeigten Mitglieder der befreundeten Fotoclubs Riedisheim (F) und Münsingen (CH) ihre Bilder.

Insgesamt war der diesjährige Fotosalon wieder ein grosser Erfolg bei allen Beteiligten. Dabei kam auch der Gedankenaustausch zwischen den Ausstellern und den Besuchern nicht zu kurz. Es gab rege Diskussionen zu allen fotografischen Themen.

Herzlichen Dank an die Fotografen und an alle Helfer, ohne die der Salon nicht zustande gekommen wäre.

Hinterlasse eine Antwort