IMG_5333-Bearbeitet-2_preview

„MOVE“ – Making of …

Das Thema des Foto-Club-Wettbewerbs für Münsingen 2018  war  „MOVE“.

Sieben Club-Fotografen hatten sich an diesem Projekt beteiligt:  Anton Doebele, Dusan Minarik, Marco Schweier, Achim Seidenberger, Wolfgang Straube, Georg Stratmann und Manfred Wiegand.

“Move” bedeutet unter anderem bewegen, umziehen, verschieben, laufen, transportieren, antreiben, berühren, weichen, handeln aber auch Schritt, Aktion, Schachzug und anderes mehr. Es lässt also großen Raum für Interpretation. Wir entschieden uns für Tanzaufnahmen, die die Bewegung statisch wie auch dynamisch zeigen sollten. Die Bilder entstanden in Zusammenarbeit mit Dance-Emotion, der Freiburger Akademie für Tanz.


Ziel der sieben Fotografen war es, in einer Gruppenarbeit die Bewegung der Tänzerinnen und Tänzer künstlerisch anspruchsvoll darzustellen, ohne den Bewegungsablauf “einzufrieren”. Hierfür wurden in aufwändiger Bildbearbeitungstechnik für jedes Bild mehrere scharfe und durch Bewegung stark verwischte Aufnahmen zusammengefügt. Ohne die Begeisterung und Geduld der jungen Akademie-Akteure, die äußerst professionell die Vorstellungen der Fotografen zum Ausdruck brachten, wäre dieses ästhetische Fototableau nicht Realität geworden.

Das Ergebnis war ein Fototableau mit dem wir den beachtenswerten siebten Platz unter den 62 teilnehmenden Klubs erreichten.

Dazu nochmals herzlichen Dank an Frau Schnock-Schafheutle für die grossartige Unterstützung bei dem Projekt und natürlich auch an die Akteure  Franzi, Isabell und Oliver.

 

 

Hinterlasse eine Antwort