IMG_5333-Bearbeitet-2_preview

„MOVE“ – Making of …

Das Thema des Foto-Club-Wettbewerbs für Münsingen 2018  war  „MOVE“.

Sieben Club-Fotografen hatten sich an diesem Projekt beteiligt:  Anton Doebele, Dusan Minarik, Marco Schweier, Achim Seidenberger, Wolfgang Straube, Georg Stratmann und Manfred Wiegand.

“Move” bedeutet unter anderem bewegen, umziehen, verschieben, laufen, transportieren, antreiben, berühren, weichen, handeln aber auch Schritt, Aktion, Schachzug und anderes mehr. Es lässt also großen Raum für Interpretation. Wir entschieden uns für Tanzaufnahmen, die die Bewegung statisch wie auch dynamisch zeigen sollten. Die Bilder entstanden in Zusammenarbeit mit Dance-Emotion, der Freiburger Akademie für Tanz.

Weiterlesen

P1410091

Besuch der PHOTO Münsingen

Traditionsgemäß organisierte unser Foto-Club auch dieses Jahr wieder die Busfahrt für Club-Mitglieder und Gäste zur PHOTO Münsingen bei Bern  (www.photomuensingen.ch).  Dieses Jahr haben wir mit zwei Beiträgen an der PHOTO Münsingen teilgenommen: REGIO-Ausstellung und Foto-Club-Wettbewerb mit dem Thema „MOVE“.

Abfahrt war 8 Uhr in Kirchzarten mit dem Bus. Bei unserer Ankunft wurden wir von den Münsingern herzlich empfangen. Dann konnte jeder selbst entscheiden, was er sich ansehen wollte. Das große Angebot von Ausstellungen, AV-Vorträgen und Workshops machte es nicht leicht, eine Auswahl zu treffen.

Weiterlesen

Bötzingen 01

FotoTreff “Steinbruch Bötzingen”

Keiner von uns kann durch die Regio kutschieren, sei es per Bahn, sei es per Kraftfahrzeug, ohne sich dabei auf einem Schotterbett in der Tiefe des Verkehrswegs zu bewegen. Vor vielen Jahrzehnten war der Lieferant dieses Schotters fast ausschließlich der Steinbruch in Bötzingen. Inzwischen hat man erkannt, dass das 16 Millionen Jahre alte Vulkangestein namens Phonolith zu wertvoll nur als traditionelles Schüttgut für den Verkehrswegebau ist. In einem High-Tech-Betrieb veredelt heute die Firma Mineralstoffwerke Hauri das seltene Material unter Beimischung von geeigneten Gesteinen aus anderen Gegenden. So entstehen Produkte, die die Land- und Forstwirtschaft anwendet, die in der Bauindustrie die Materialeigenschaften von Beton oder Asphalt verbessert, die in der Glasindustrie, Umwelttechnik, ja sogar im Gesundheits- und Kosmetikbereich als Vulkanit-Fango Einzug gefunden haben. Weiterlesen

Aktivitäten und Hintergründe zum größten Fotoclub der Region