C’est mon Paris

Zwei Mitglieder unseres Fotoclubs haben ein gemeinsames Projekt gestaltet. Die Rollenverteilung diesmal: Angela Bettinger – sie hat ein eigenes Labor für analoge Fotografie – hat ihren Ausstellungsraum „KleinFormat“ zur Verfügung gestellt, Wolfgang Straube – ein „Ausstellungsprofi“ – hat dort einige seiner Parisbilder ausgestellt.

Wolfgang Straube sagt zu seinen Bildern von Paris :

  • Paris ist immer eine Reise wert, besonders für Fotografen. Die bekannten Sehenswürdigkeiten sind schon millionenfach im Postkartenstil fotografiert worden.
  • Bei meinen Aufnahmen habe ich versucht, mein persönliches Paris zu sehen, andere Blickpunkte zu entdecken oder auch das stille, unbekannte Paris einzufangen.
  • Die Bilder wurden im September 2009, August 2012 und September 2019 mit einer analogen 6×6 Kamera aufgenommen. Die Fotografien sind Lith-Abzüge auf Barythpapier, die anschließend mit einem Selentoner bearbeitet wurden. Bedingt durch den Herstellungsprozess der Lith-Verarbeitung und der Tonung können die Vergrößerungen als Unikate gesehen werden.

Hier einige von Wolfgangs Bildern:

Und hier einige Eindrücke von der Vernissage am 01. März 2024 – die wurde nicht nur von Fotoclubmitgliedern besucht!
Und: Schön wars!!

Zur Information: Die Ausstellung war vom 01. bis zum 22. März 2024 geöffnet.


Veröffentlicht am

von

Monatsbilder der Clubmitglieder

Zufallsbild April

Monatsbilder April

Alle Monatsbilder

Zuletzt geänderte Seiten

Nächste Termine

Fototraining
Mo, 22.04.2024

Pinholeday
So, 28.04.2024

L&A: Aquasoft II
Mo, 06.05.2024

Münsingen
Sa, 11.05.2024

Fotostacking
Mo, 13.05.2024

Hinweis

Mitglieder des Clubs bitte per mail an kontakt [at] fotoclub-dreisamtal.de für die Seite registrieren lassen.

An/Abmelden