Eine Fotografen Profilseite anlegen

Unsere Homepage erlaubt es jedem Mitglied, eine eigene Profilseite und eine zusätzliche Seite mit Bilderalben anzulegen. In diesem Artikel wird beschrieben, wie das geht.

Vorab ein paar Merkpunkte:

  • Bitte aufpassen bei der Unterscheidung „Beitrag“ und „Seite“. Fotografenprofile sind ja eher statisch und keine chronologischen blog Einträge. Deshalb werden hierfür „Seiten“ genutzt. Die „Beiträge“ werden für blog Artikel genutzt. Dazu gibt es ein weiteres Video in einem weiteren Hilfe-Beitrag. Das bedeutet, bitte aufpassen, dass auch wirklich links „Seite erstellen“ ausgewählt wird.
  • Wenn schon eine Profilseite vorhanden ist, oder eine Seite mit den Bildergalerien, dann auch bei Änderungen diese wieder auswählen und nicht eine neue Seite mit gleichem Namen erstellen.
  • Es ist nur eine Seite für die Bildergalerien vorgesehen, also bitte alle Galerien auch auf der Seite untereinander eintragen, wie im Video beschrieben.
  • Wenn scheinbar im Bearbeitungsfenster Editier-Buttons fehlen, dann kann es daran liegen, dass diese ausgeblendet sind. In diesem Fall das Icon direkt links neben dem grünen Quadrat anklicken. Das schaltet eine zweite Zeile ein und aus.
  • Es gibt zwei Möglichkeiten Bilder hochzuladen. Zum einen als Einzelbilder, zum Beispiel das Profilbild, dieses wird über den Knopf „Dateien hinzufügen“ hochgeladen. Zum Anderen Bildergalerien, diese werden über den grünen Knopf (das Viereck, rechts außen), oder außerhalb des Bearbeitungsfensters unter dem linken Menü „Galerie / Galerie-Bilder hinzufügen“ hochgeladen.
  • Bei den Bildergalerien bitte auf die Namenskonvention achten. Erst der volle Fotografenname, dann das Thema. Sonst wird es unübersichtlich.
  • Sinnvollerweise sollten nicht zu viele Bilder hochgeladen und angezeigt werden, um die Ladezeiten und den Speicherplatz nicht unnötig zu strapazieren. Ca. 6-12 Bilder pro Galerie sind zu empfehlen und ca. 4-6 Galerien maximal.
  • Achtung: Die Bilder müssen vor dem Hochladen vorher auf Bildschirmmaß verkleinert werden (horizontal maximal 1200-1500 pixel, vertikal maximal 1000 pixel). Dies dient um Speicherplatz zu sparen und auch noch etwas Platz um das Bild herum zu haben. Wer sich auskennt kann auch die JPG Komprimierung etwas erhöhen.
  • Wer nicht zurechtkommt: Bitte bei Marco Schweier melden. Die Möglichkeit die Profile selbst anzulegen und zu pflegen ist als Option gedacht für die, die so etwas gerne machen und die Flexibilität schätzen.

In dem Youtube Video unter folgendem Link wird die Vorgehensweise an einem Beispiel erklärt:

https://youtu.be/K9pDEFZAnd8

 Anleitung zum Anlegen einer neuen Bildergalerie auf einer bestehenden Profilseite, erstellt von Thomas Muschalla: Hilfetext

 


Veröffentlicht am

von

Schreibe einen Kommentar

Monatsbilder der Clubmitglieder

Zufallsbild Mai

Monatsbilder Mai

Alle Monatsbilder

Zuletzt geänderte Seiten

Nächste Termine

Drei Mitglieder
Mo, 27.05.2024

Kurzserien
Mo, 10.06.2024

L&A: Teilnahme an einem Fotowettbewerb
Mo, 17.06.2024

Das Portrait
Mo, 24.06.2024

Rahmen setzen
Mo, 08.07.2024

An/Abmelden